Gläsner » Sandstrahlkabinen » Aquablast

Modellreihe: AQUABLAST

Aquablast

Die AQUABLAST Nassstrahlkabine ist eine Kombinationsanlage zum Entfetten und gleichzeitigem schonendem Strahlen verschiedenartiger Werkstücke. Das Wasser - Strahlgemisch ist im Kabinensumpf untergebracht. Dieses Strahlmittelgemisch wird über eine neuartige Zentrifugalpumpe aus verschleißfestem Polyuhrethan angesaugt. An der Strahldüse wird zusätzlich Druckluft regulierbar zugegeben, um so ein optimales Oberflächenfinish zu erzielen. Nach Beaufschlagung des Werkstückes fließt des Strahlmittelgemisch zurück in den Kabinensumpf und ist somit ein Strahlmittelkreislauf gewährleistet. Fein zerschlagenes Strahlmittel wird aus dem Kabinensumpf aufgeschwemmt und einem Bandfilter auf der Kabinenrückseite zugeführt.

technische Daten: GLÄSNER AQUABLAST

Technische Daten:
Modell Aquablast 915 Aquablast 1215 Aquablast 1515
Abmessungen:
(B x T x H)
915 x 880 x 1891 1215 x 1180 x 1891 1515 x 1480 x 2041
Elektrik 430 Volt Drehstrom oder 230 Volt
Druckluft 7 bar, 1,14 m3 / Min. / Anschluss: ½“
Wasser 2 - 6 bar / Anschluss: ½“
Abwasser ca. 10 l / Min.
Ventilation 110 mm
Strahlmittelvorrat Wasser 50 l
Strahlmittel 15 kg
Wasser 100 l
Strahlmittel 25 kg
Wasser 150 l
Strahlmittel 25 kg
Werkgutgewicht 915 80 / 100 kg 250 kg 250 kg

Weitere technische Daten dieses Sandstrahlgerätes entnehmen Sie bitte dem

Prospekt der Gläsner AQUABLAST (*.pdf - 150,25 KB)

Glaesner Europe

deutsch english русский

Modellreihe: AQUABLAST

Die AQUABLAST Nassstrahlkabine ist eine Kombinationsanlage zum Entfetten und gleichzeitigem schonendem Strahlen verschiedenartiger Werkstücke. Das Wasser - Strahlgemisch ist im Kabinensumpf untergebracht. Dieses Strahlmittelgemisch wird über eine neuartige Zentrifugalpumpe aus verschleißfestem Polyuhrethan angesaugt.

Aquablast