Junior 40

Injektor-Sandstrahlgebläse

Das tragbare Klein-Sandstrahlgebläse Modell JUNIOR 40 ist ein sehr handliches Gerät, welches weitgehenden Verwendungsmöglichkeiten gerecht wird. Es arbeitet nach dem Saugsystem. Hierbei wird das Strahlmittel im Düsenkopf von der Druckluft angesaugt (Injektorwirkung). Das ausgeblasene Strahlmittel kann mittels

Einlage-Rüttelsieb (optional erhältlich), zur Wiederverwendung in den Sandbehälter gefüllt werden. 
Verschleißarme Präzisions-Sandstrahlpistole mit Luftventil, Luftdüse, abnehmbarer Mischkammer, Strahldüse aus gehärtetem Stahl, Düsengröße Ø 7 mm , inkl. 4 Meter Druckluftschlauch 

Bei normalen Arbeitsbedingungen reicht der Sandbehälter des Modells JUNIOR 40 für eine ununterbrochene Strahlzeit von ca. 10 bis 15 Minuten aus. Es können alle trockenen Strahlmittel, wie Schlacken-Strahlmittel, Glasperlen, Korund, Silizium, Glaskorn, Hartguss-Sand usw. je nach der gewünschten Oberfläche, verwendet werden. 

Der Druckluftverbrauch dieses kleinen, handlichen Universalgerätes ist sehr gering und beträgt ca. 250-800 ltr./min., so dass dieses Modell mit jedem üblichen Werkstattkompressor betrieben werden kann. 

Technische Daten zum Junior 40: 

  • Fassungsvermögen des Strahlmittelbehälters: 40 Liter 
  • Höhe des Strahlmittelbehälters: 800 mm 
  • Ø des Strahlmittelbehälters: 330 mm 
  • Druckluftverbrauch (je nach Düsengröße und Strahldruck): 250 – 800 l/min 
Junior 40

Luftverbrauchstabelle

für verschiedene Normaldüsen

Beachten Sie folgende Luftverbrauchstabelle und geben Sie uns im Bestellfall die gewünschte Strahldüsenbohrung oder wahlweise die Förder- und Motorleistung der bei Ihnen vorhandenen Kompressoranlagen an.

LuftdüseStrahldüseDruckluftverbrauch
2,0 mm5,0 mm250 – 300 Ltr./Min.
2,5 mm6,0 mm350 – 400 Ltr./Min.
3,0 mm7,0 mm400 – 500 Ltr./Min.
3,5 mm7,0 mm600 – 700 Ltr./Min.
4,0 mm8,0 mm800 – 1000 Ltr./Min.

Haben Sie Fragen?

Schreiben Sie uns eine Nachricht und wir helfen Ihnen gerne weiter.

    Bist du ein Mensch? Dann klicke auf das Blatt.
    Kontakt