Injektor 80 Power

Modell Injektor 80 Power

Das Modell Injektor 80 Power ist ein sehr handliches Gerät für verschiedene Verwendungsmöglichkeiten. Es arbeitet nach dem Saugsystem, bei dem das Strahlmittel im Düsenkopf von der Druckluft angesaugt wird (Injektorwirkung). Das ausgeblasene Strahlmittel kann über das herausnehmbare Einlage-Rüttelsieb (optional erhältlich) zur Wiederverwendung in den Sandbehälter gefüllt und der Strahldüse zugeführt werden.

Je nach der gewünschten Oberfläche können alle trockenen Strahlmittel verwendet werden, wie Schlacke-Strahlmittel, Glasperlen, Korund, Silizium, Glaskorn, Hartguss-Sand usw.

Injektor 80 Power

Fahrbares Sandstrahlgebläse

  • Kompletter Strahlmittelbehälter aus stabilem Stahlblech
  • Fahrbare Ausführung mit 2 vollgummibereiften Laufrädern und Fahrgriff
  • Verschleißarme Hochleistungs – Sandstrahlpistole mit robuster Stahl-Mischkammer, Hochleistungs-Handhebelventil mit max. Druckluft Durchlass, Regulierventil, Luftdüse aus Hartmetall Ø 6 mm, HL- Strahldüse mit Hartmetalleinsatz Ø 13 mm Druckluftverbrauch: ca. 2 m³ / Min. bei 6 bar BD
  • 5 m Sandstrahlschlauch 25 mm l.W.
  • Strahlreguliereinrichtung komplett und betriebsfertig montiert
  • 5 m Pressluftschlauch 19 mm l.W. und Anschlusskupplung

Ausführung

Fassungsvermögen des Strahlmittelbehälters80 Liter
Höhe des Strahlmittelbehälters1100 mm
Ø des Strahlmittelbehälters400 mm
Gewicht (ohne Inhalt)15 kg

Einlage – Rüttelsieb zum Absieben des Strahlmittels: optional

Haben Sie Fragen?

Schreiben Sie uns eine Nachricht und wir helfen Ihnen gerne weiter.

    Bist du ein Mensch? Dann klicke auf die Note.
    Kontakt